Maria im Gebet begegnen

Maria im Gebet begegnen

Gebete, Meditationen und Impulse

Behüte uns, Maria
Maria im Gebet begegnen

Maria – sie ist ein Vorbild des Glaubens und der Zuversicht. Millionen von Menschen finden bei ihr Trost und Hoffnung. Mariengebete ermutigen und bestärken im Vertrauen auf Gottes Güte und Liebe.
Das Buch »Behüte uns Maria« lädt dazu ein, sich der heiligen Gottesmutter Maria anzuvertrauen und ihr auf verschiedenen Wegen zu begegnen. Bekannte geistliche Autoren wie Papst Franziskus, Sr. Benedikta Hintersberger, Paul Weismantel, Christoph Kardinal Schönborn u. v. a. zeigen in ihren einfühlsamen Meditationen und ermutigenden Worten zu den zentralen marianischen Gebeten wie Ave Maria, Magnifikat, Salve Regina, dem Rosenkranzgebet sowie Marienliedern und Bildnissen wie wunderbar es ist, dass wir Marias Fürsprache erbitten dürfen.
In seinem modernen, klaren Layout, untermalt mit zahlreichen ausdrucksstarken Marienbildern, regt das Buch seine Leser in bewegenden Texten zur eigenen Meditation an, um Maria immer wieder aufs Neue im Gebet nahe zu kommen.


Behüte uns, Maria
Gebete, Meditationen, Impulse
144 Seiten, 10,5 x 15,5 cm,
Flexcover

ISBN 978-3-7462-4360-3
€ 6,95 [D / A] / SFr. 11,50